Creative-Kids-eduJAM-Logo

Action-Konferenz für Bildungs­pirat*­innen

Mit der eduJAM™-Konferenz bieten wir eine einzigartige und inspirierende Austauschplattform für alle, die neue Wege in der Bildungswelt einschlagen und sich mit innovativen Lernformen auseinandersetzen wollen.

Wir treffen inspirierende Persönlichkeiten aus der Bildung, bildungsnahen Institutionen und der Wirtschaft. Gemeinsam tauschen wir uns zum Thema Bildung der Zukunft aus und gestalten den Schulwandel aktiv mit. Das eintägige Format ist vollgepackt mit inspirierenden Impulsreferaten und Hands-on-Workshops. Zudem bietet der eduJAM™ jede Menge Raum und Zeit für Austausch, Inspiration und Vernetzung.

Das Format eduJAM™ befindet sich aktuell noch im Aufbau. Die erste Veranstaltung wird voraussichtlich nach den Sommerferien 2021 stattfinden. Anschließend sind vier jährliche Austauschtreffen zur proaktiven Gestaltung der Schule der Zukunft geplant.

Willst du den ersten eduJAM™ auf keinen Fall verpassen oder einfach über die Weiterentwicklung des Formates informiert bleiben? Dann werde noch heute eduJAM™-Fan via Kontaktformular!

Sponsoren des eduJAM™

UBS

Dein eduJAM™-Ansprechpartner

Partner, Mitglied des Kernteams

Adrian Anthamatten

Partner, Mitglied des Kernteams

Adrian Anthamatten

Adi wollte nie erwachsen werden. Inspiriert durch die Abenteuer von Peter Pan wurde ihm bereits früh bewusst: «don’t grow up, it’s a trap». Auch heute steckt noch etwas Lausbube und Gwundernase in ihm.

Er bezeichnet sich oft als Wirtschaftsflüchtling aus dem Wallis und bekennt sich als Heimweh-Saasi. Den Ort, an dem man ihn in jeder freien Minute – irgendwo auf dem Berg oder am Hang –  antreffen wird. Neben seinem Studium in Entrepreneurship an der Uni Liechtenstein war Adi bei diversen Digitalisierungs Projekten engagiert und durfte als Innovation Scout das Silicon Valley erkunden. Nach dem Studium widmete er sich seiner Passion als Berufsskilehrer und Nachwuchsskitrainer. Bis er im April 2020 als Co-Creator, später als Kernteam-Mitglied und Partner, zu Creative Kids gefunden hat.

In Creative Kids sieht Adi eine grosse Chance für die Kinder von heute, auf die spannenden Herausforderungen von Morgen noch besser vorbereitet zu sein. Bei Creative Kids können sich die Kinder entfalten und ihren ganz persönlichen Interessen nachgehen. Etwas, was sich Adi von seiner Schulzeit noch mehr gewünscht hätte.

Hands-on, Risikobereitschaft und den Mut zu haben auch mal etwas anders zu machen, sind Adi’s Motor. Digital Native, Young Professional, Community Builder, Co-Creator, stets positiv und auch mal kritisch eingestellt, mit einer Yes We Can Attitüde und im Herzen immer ein Kind der Berge.

Don’t let today’s opportunities become tomorrow’s what ifs!

Hast du Fragen?
Dann melde dich ungeniert!

Kontakt aufnehmen