30. März 2021

Einblick in Gestalte dein Leben – Dienstag

Dienstagmorgen im Creative Kids eduLAB™ Basel: Im «Gestalte dein Leben»-Workshop dreht sich heute alles um die Synthese – das Problem verstehen.

Auch der zweite Tag startet mit einer Challenge, bei der Kollaboration in interdisziplinären Teams im Fokus steht.

So funktioniert es: 6 Trinkbecher, 4-5 lange Schnüre und ein kleines Gummiband. Die Spielregeln stellen die Kinder und Jugendlichen vor ein paar Herausforderungen. Sie dürfen einen Turm bauen – klingt einfach. Doch sie dürfen die Schnüre nur ganz hinten halten. Das macht es etwas komplizierter. Dritte Herausforderung: Die Kids dürfen beim Turmbauen kein einziges Wort sagen.

Am Dienstag wird geforscht, gesucht, gelesen, gefragt und hinterfragt was das Zeug hält. Zudem versuchen die Macher*innen der Zukunft andere und neue Blickwinkel / Point of View einzunehmen, um die Problemstellung noch besser zu verstehen.

Die Kids setzten sich als Gruppe gemeinsame Ziele und stellen Regeln auf. Zudem nehmen sie gewisse Rollen für Ihre Projekte ein. Ein Kind wird dann zum Beispiel Pausen-Gönner*in, ein anderes Kind ist Planer*in und ein drittes schlichtet, falls es Streit gibt.

Infos zum Format findest du auf unserer Webseite.

Hier gibt es etwas zu sehen!